Zeitungen
Pressemitteilungen

Fortbestand der Erfurter Bäckerei Rüger gesichert

Erfurt, 2. Dezember 2020 – Der Fortbestand der insolventen Erfurter Bäckerei Rüger ist gesichert. Nachdem die Bäckerei Rüger UG wesentliche Vermögensgegenstände aus der Insolvenzmasse übernommen hat, wurde der Geschäftsbetrieb per 1. Dezember 2020 auf die Bäckerei Rüger UG übertragen. Damit kann die über 100-jährige Familientradition fortgeführt werden. Das Hauptgeschäft der Bäckerei am Gutenbergplatz bleibt bestehen, die ursprünglich fünf weiteren ständigen Filialen in Erfurt werden geschlossen. Von den 59 Mitarbeitern konnten 24 übernommen werden.

Similar Posts