Sanierungsfonds

Um Unternehmen schneller und erfolgreicher aus der Insolvenz führen zu können, haben wir einen speziellen Sanierungsfonds ins Leben gerufen. Mit Hilfe dieses Fonds, können dem zu sanierenden Betrieb schnell und unbürokratisch finanzielle Mittel zur Verfügung stellen. Auf diese Weise können zeitaufwendige Verhandlungen mit Banken über Massekredite entfallen, Gehälter weiterhin pünktlich gezahlt und Modernisierungsmaßnahmen zeitnah umgesetzt werden.

Nur durch den Sanierungsfonds und die kurzfristig gesicherte Liquidität haben wir in den letzten Jahren Betriebs-/Produktionsstillstände vermeiden können. Der Sanierungsfonds ist eine elementare Unterstützung zur Fortführung eines Betriebes, gerade in der Anfangsphase eines Insolvenzverfahrens. Dabei machen wir hinsichtlich der Bereitstellung der Liquidität keinen Unterschied, ob es sich um ein Einzelunternehmen, Klein-, Mittel- oder Großunternehmen handelt. Wichtig ist allein der Erhalt des Unternehmens. Die Sicherung der Betriebsfortführung ist die elementare Grundlage für eine dauerhafte Sanierung des Betriebes.

und immer mit dem Blick für Ihre Interessen.

Kompetent. Engagiert. Beständig.

ROMBACH - Rechtsanwälte | Insolvenzverwalter

Magdeburger Allee 159 · 99086 Erfurt, Deutschland · Telefon: 0361 730 65 0 · Fax: 0361 731 23 44 · E-Mail: info@rombach-rechtsanwaelte.de